Tiergarten

Serviceruf: 030 505 900 90


Wohnungsauflösung Tiergarten

Wir sind ein Berliner Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Moabit.
Seit über 25 Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, sowie der Entrümpelung und Räumung von Wohnungen im Ortsteil Tiergarten im Bezirk Berlin-Mitte und den übrigen Berliner Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Berlin-Tiergarten

Tiergarten ist einer der sechs Ortsteile des gleichnamigen Berliner Bezirks. Gelegen in dessen südwestlichen Bereich nimmt der Stadtpark Großer Tiergarten als größte innerstädtische Grünanlage Europas etwa 40 % seiner Fläche ein. Innerhalb des Spreebogens, der den Ortsteil im Norden begrenzt, befinden sich zahlreiche Parlaments- und Regierungsgebäude wie der Reichstag, das Bundeskanzleramt und Schloss Bellevue. Im Westen Tiergartens liegen das Botschaftsviertel und der Zoologische Garten, in seinem östlichen Bereich der Potsdamer Platz und das Kulturforum Berlin. Im Süden wird der Ortsteil Tiergarten vom Landwehrkanal durchquert. Die als sicher geltenden Wohnlagen in diesem grünen Ortsteil erfreuen sich wegen ihrer Zentrumsnähe, vielen Einkaufsmöglichkeiten und einem dichten Nahverkehrsnetz großer Beliebtheit. Das Gebiet am Potsdamer Platz bietet sich für ein gehobenes Wohnen an.

Wichtige Daten

  • Fläche: 5,17 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 14.500
  • Postleitzahlen: 10557, 10785, 10787;
Unsere Spezialgebiete und Bezirke:
Wohnungsauflösung Berlin und Wohnungsauflösung Bezirk Mitte

Geschichte und Entwicklung von Berlin-Tiergarten

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der bis dahin als Ausflugsort genutzte Tiergarten auf der Grundlage eines königlichen Bebauungsplanes in eine Villenkolonie umgewandelt. Wohlhabende und bekannte Bürger wählten den Tiergarten nun zu ihrem Wohnsitz. Erste Botschaften siedelten sich an. Im Zuge der Neugestaltung Berlins zur Reichshauptstadt erfolgten strukturelle Umgestaltungen und es entstand ein Diplomatenviertel. Im Zweiten Weltkrieg wurden weite Teile des Tiergartens nahezu völlig zerstört. Durch die Nähe zur Berliner Mauer kam der Neuaufbau nach 1961 nur sehr schleppend voran. Im großen Stil setzte die, sich an alten Traditionen orientierende Neubebauung erst nach 1990 wieder ein.

Sehenswürdigkeiten in Tiergarten

Außer den bereits erwähnten Sehenswürdigkeiten hat der Ortsteil Tiergarten zahlreiche weitere touristische Highlights zu bieten. Sie reichen vom Kollhoff Tower und dem Theater am Potsdamer Platz über die benachbarte Philharmonie und die Gemäldegalerie alter europäischer Meister bis hin zum spektakulären Bau der Kongresshalle an der John-Foster-Dulles-Allee. Als Ort für Großveranstaltungen hat sich die Straße des 17. Juni etabliert, an der die Siegessäule einen Blickfang bildet. In ihrer Nähe gilt der Englische Garten als beliebter Ausflugsort. Der Große Tiergarten eignet sich hervorragend zum Joggen und Spazieren. Für einen Einkaufsbummel bieten sich die Potsdamer Platz Arkaden an.

Unsere Schwerpunkte liegen im Entrümpeln und Auflösen von folgenden Bereichen

Wohnungen, Häusern, Doppelhaushälften, Kellern, Einfamilienhäusern, Dachböden, Altbauwohnungen, Mehrfamilienhäusern, Garagen, Neubauwohnungen, Betrieben, gewerblichen Räumen, privaten Wohnräumen, Lagerhallen, Fabriken, Restaurants, Büroräumen u.v.w.

In diesen Ortsteilen von Berlin Mitte sind wir noch aktiv

Hansaviertel, Wedding, Gesundbrunnen, Mitte, Moabit und dem gesamten Bezirk