Wohnungsauflösung Rudow

Wir sind ein Berliner Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Rudow.
Seit über 25 Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, sowie der Entrümpelung und Räumung von Wohnungen im Ortsteil Rudow im Bezirk Berlin-Neukölln und den übrigen Berliner Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Berlin-Rudow

Berlin-Rudow liegt im Südosten des Berliner Stadtbezirks Neukölln. Im Süden und Südwesten grenzt der Ortsteil an drei zum Land Brandenburg gehörende Gemeinden. Bebaut ist Rudow, das als eines der ältesten Siedlungsgebiete der Mark Brandenburg gilt, mit Wohnblöcken sowie mit Ein- und Mehrfamilienhäusern, zwischen denen erfreulich viel Grün zu finden ist. Neubauten konzentrieren sich besonders im Süden des Ortsteils in der Gartenstadt Rudow und im „Rudower Feld“. Entlang des Teltowkanals, der die nordöstliche Ortsgrenze bildet, erstreckt sich bis zur Kanalstraße ein großes Industrie- und Gewerbegebiet. Seit 1972 bietet die ab Rudow verkehrende U-Bahnlinie 7 neben einigen Bus-Linien einen wichtigen Anschluss an das Berliner Nahverkehrsnetz.

Wichtige Daten

  • Fläche: 11,8 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 42.500
  • Postleitzahlen: 12353, 12355, 12357;
Unsere Spezialgebiete und Bezirke:
Wohnungsauflösung Berlin und Wohnungsauflösung Neukölln

Geschichte und Entwicklung von Berlin-Rudow

Rudow wird erstmals 1373 urkundlich als Straßendorf erwähnt. Zahlreiche Ausgrabungsfunde lassen allerdings auf eine erste Besiedlung des heutigen Ortsteilgebietes bereits vor unserer Zeitrechnung schließen. In den ersten zwei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts erhielt Rudow Anschluss an die Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn und an die Berliner Straßenbahn. Bis zur Eingemeindung nach Berlin im Jahr 1920 und noch darüber hinaus behielt Rudow seinen betont ländlichen Charakter. Mit seiner Eingliederung in den amerikanischen Sektor im Jahr 1945 geriet der Ortsteil in eine verkehrsungünstige Randlage, die erst mit dem Bau der Großwohnsiedlung Gropiusstadt eine Verbesserung erfuhr. Nach dem Fall der Berliner Mauer veränderte sich dieser Zustand rapide und Rudow stöhnte unter der Belastung des nun einsetzenden Durchgangsverkehrs. Heute zeigt sich Rudow mit einem von ländlich bis kleinstädtisch reichenden Ortsbild.

Sehenswürdigkeiten in Berlin-Rudow

Im Zentrum des Ortsteils lässt die bereits im 13. Jahrhundert erbaute, allerdings danach mehrfach umgebaute und erneuerte Dorfkirche heute nur noch wenig von ihrer Vergangenheit erkennen. Beliebte Ausflugsziele stellen der zum Naherholungsgebiet erweiterte, 85 m hohe Dörferblick, die Rudower Höhe mit einer Rodelbahn und Spielplätzen sowie der Landschaftspark Rudow-Altglienicke dar. Auf den Koppeln des Letzteren grasen im Sommer Wasserbüffel. Für Kenner und Freunde von Mineralien und Edelsteinen gilt das den Status des Berliner Mineralienzentrums erlangte Edelsteinhaus in der Wegerich Straße als eine besuchenswerte Adresse.

Unsere Schwerpunkte liegen im Entrümpeln und Auflösen von folgenden Bereichen

Wohnungen, Häusern, Doppelhaushälften, Kellern, Einfamilienhäusern, Dachböden, Altbauwohnungen, Mehrfamilienhäusern, Garagen, Neubauwohnungen, Betrieben, gewerblichen Räumen, privaten Wohnräumen, Lagerhallen, Fabriken, Restaurants, Büroräumen u.v.w.

In diesen Ortsteilen von Berlin Mitte sind wir noch aktiv

Buckow, Gropiusstadt, Neukölln, Britz und dem gesamten Bezirk