Charlottenburg

Serviceruf: 030 505 900 90


Wohnungsauflösung Charlottenburg

Wir sind ein Berliner Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Charlottenburg.
Seit über 25 Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, sowie der Entrümpelung und Räumung von Wohnungen im Ortsteil Charlottenburg in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf und den übrigen Berliner Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Berlin-Charlottenburg

Charlottenburg ist einer der sieben Ortsteile des Berliner Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Gelegen im westlichen Teil Berlins grenzt es im Westen an die Ringbahn, im Norden und Osten an die Spree sowie im Südosten an den Berliner Zoo und an den Kurfürstendamm.
Charlottenburg besitzt folgende Orts- beziehungsweise Wohnlagen:

  • Altstadt Charlottenburg
  • Alt-Lietzow
  • Klausenplatz (Danckelmannkietz)
  • Kalowswerder
  • Witzleben

Das Erscheinungsbild dieses Berliner Ortsteils gilt insgesamt als elegant und prachtvoll, zeigt sich teilweise aber auch mit einem kleinstädtischen Charakter. Dies spiegelt sich auch in der Zusammensetzung seiner Bevölkerung wider, die hier in einer gepflegten Wohngegend mit einem hohen Kulturangebot lebt.

Wichtige Daten

  • Fläche: 10,6 km²
  • Einwohner: ca. 128.000
  • Postleitzahlen: 10585, 10587, 10589, 10623, 10625, 10627, 10629, 14052, 14055, 14057, 14059;

Geschichte und Entwicklung von Charlottenburg

Zehn Jahre nachdem 1695 das Schloss Lietzenburg, das heutige Schloss Charlottenburg erbaut wurde, wurde die Stadt Charlottenburg gegründet. Knappe 200 Jahre danach erreichte sie den Status einer Großstadt und selbständigen Metropole, die im Jahr 1900 182.000 Einwohner besaß. 1920 wurde sie als reichste Stadt von Preußen nach Groß-Berlin eingemeindet. Kurz darauf, parallel zur Fertigstellung der Avus, entstanden das heutige Messegelände und wenig später der damals noch hölzerne Funkturm. Bei einer 1938 durchgeführten Gebietsreform verlor der Ortsteil einige Gebiete, darunter die Ortslage Martinikenfelde. Nach dem Zweiten Weltkrieg gehörte Charlottenburg zum Britischen Sektor und sein südöstlicher Teil ging über in die City West, das neue Zentrum West-Berlins.

Unsere Spezialgebiete und Bezirke:
Wohnungsauflösung Berlin und Wohnungsauflösung Charlottenburg-Wilmersdorf

Sehenswürdigkeiten in Berlin-Charlottenburg

Als architektonische Hauptattraktion gilt zweifellos das Ensemble von Schloss und Schlossgarten Charlottenburg, dessen Räume und Ausstellungen als Museum zu besichtigen sind. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten des Ortsteil gehören einige ihrer rund ein Dutzend Kirchen, von denen die Ruine und der Neubau der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am bekanntesten ist. Als Berlins bekannteste Musicalbühne gilt das Theater des Westens mit seiner im Stil des wilhelminischen Historismus gestalteten Fassade. In der Ortslage Witzleben bildet der von einer weitläufigen Parkanlage umgebene Lietzensee ein beliebtes Nahrerholungsgebiet. Einen erlebnisreichen Einkaufsbummel verspricht der Besuch in den Wilmersdorfer Arcaden, die durch ihre lichtdurchflutete, geschwungene Ladenstraße bekannt geworden sind.

Unsere Schwerpunkte liegen im Entrümpeln und Auflösen von folgenden Bereichen

Wohnungen, Häusern, Doppelhaushälften, Kellern, Einfamilienhäusern, Dachböden, Altbauwohnungen, Mehrfamilienhäusern, Garagen, Neubauwohnungen, Betrieben, gewerblichen Räumen, privaten Wohnräumen, Lagerhallen, Fabriken, Restaurants, Büroräumen u.v.w.

In diesen Ortsteilen von Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf sind wir noch aktiv

Westend, Charlottenburg-Nord, Halensee, Wilmersdorf, Schmargendorf, Grunewald und dem gesamten Bezirk